MIAG 2020

Katharina Gallauner und Emma Dolleschka von LZ USA Krems starteten beim Int. Acro Cup in Portugal und schafften den Finaleinzug mit zwei sehr schön geturnten Küren. Sie konnten sowohl in der Tempo als auch in der Balancekür die Kampfrichter überzeugen und erreichten beide Male den 2. Platz. Somit war die Qualifikation gesichert. Leider schlichen sich, der Anspannung geschuldet, einige Fehler bei der Kombikür ein, die sich letztendlich in einem 6. Gesamtplatz resultierten. "Auch wenn nicht alles perfekt geklappt hat können wir sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen sein und wissen nun woran wir arbeiten müssen um in Zukunft weiterhin im Spitzenfeld mitturnen zu können", meinte Jasmin Pflügl zuversichtlich.